Bildungs- und Freizeitangebote

Besinnungstage

Besinnungstage oder -wochen sind ein spezielles Angebot des Blauen Kreuzes für Suchtkranke, Angehörige und Freunde. Wesentlich ist das Erleben einer tragfähigen Gemeinschaft und die Beschäftigung mit der Suchtmittelabhängigkeit sowie mit Lebens- und Glaubensfragen. Viele Männer und Frauen, die solche Wochen miterlebten, bestätigen, dass sie hier Motivation zur Gesundung, Stabilisierung ihrer Persönlichkeit und Hilfen für ein suchtmittelfreies Leben erfahren haben.

Veranstaltungsübersicht & Buchung

Freizeiten

Die Freizeiten des Blauen Kreuzes in Deutschland bieten unter anderem:

  • Möglichkeiten zur Erholung für Körper, Seele und Geist
  • Impulse zur Lebensbewältigung und aktiven Lebensgestaltung
  • Gelegenheit, Gemeinschaft zu erleben und zu gestalten
  • Anregung zu christlichen Glaubens- und Lebensfragen
  • Kennenlernen von Land und Leuten

Veranstaltungsübersicht & Buchung

Weiterbildung und Seminare

Das Blaue Kreuz bietet zu unterschiedlichen Themen lebensnahe und praxisbezogene Seminare und Weiterbildungen an, zum Beispiel:

  • Grundausbildung für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Suchtkrankenhilfe
  • Seminare für Angehörige von Suchtkranken
  • Seminare zu Glaubens- und Lebensfragen
  • Seminare für Familien, Ehepaare, Frauen
  • Gruppenleiterseminare
  • Seminare zu ausgewählten speziellen Themen

Die Seminarinhalte werden durch Impulsreferate, Gruppengespräche, Rollenspiele und kreative Elemente vermittelt.

Für weitere Informationen zu den Seminaren und Ausbildungen fragen Sie bitte bei der jeweils unter "Anmeldung" angegebenen Adresse oder in der Bundeszentrale des Blauen Kreuzes in Wuppertal nach. Tel.: 0202 / 62003-45.

Veranstaltungsübersicht & Buchung