Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

weitere Hilfsangebote / Kontakt

Coburg

Zusammenarbeit mit der Jugend-Gerichtshilfe

Hierunter fallen Beratungsgespräche, Aufklärung und Informationsvermittlung nach Weisung des Gerichts, für straffällig gewordene oder gefährdete Jugendliche im Alter zwischen 14 und 21 Jahren.

Multiplikatoren-Schulungen und Öffentlichkeitsarbeit

Diese Themenbereiche gehören ebenso zu unseren Arbeitsfeldern. Presseberichte, Netzwerkarbeit, Informationsvermittlung und Suchtpräventionswochen sind nur einige Beispiele für die Öffentlichkeitsarbeit. Unsere Multiplikatoren-Schulungen zielen auf Lehrkräfte, Tutoren und Eltern einerseits und andererseits auf unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen aus den Selbsthilfegruppen.

Flexible Familienhilfen

Im Rahmen der flexiblen Familienhilfe nach §§27 ff SGB VIII sollen die AdressatInnen in ihrer Autonomie gestärkt werden. Fachkräfte begleiten und stützen die Familien, denen es noch nicht gelingt aus eigener Kraft förderliche Bedingungen für die Entwicklung ihrer Kinder zu schaffen. Wir unterstützen bei vielfältigen Problematiken, wie Sucht- und / oder psychische Erkrankung der Eltern, Trennung und Scheidung und komplexen Erziehungsaufgaben.

Blaukreuz-Zentrum Coburg Liane Duesenberg

Waldsachsener Str. 11
96450 Coburg
Telefon 09561/90538
Fax  09561/513480

 Unsere Beratungsstelle befindet sich im ehemaligen Gemeindehaus Heilig-Kreuz in der Waldsachsener Str. 11 in Coburg / Cortendorf. 

- Mit der Buslinie 3 in Richtung Dörfles-Esbach  bis zur Haltestelle „Waldsachsener Straße“ fahren.

- Zu Fuß am Kino Utopolis vorbei die Straße Hahnweg bis zum Ende laufen, dann nach rechts die Waldsachsener Str. hoch.

Termine bitte nach telefonischer Vereinbarung.

Sollten Sie, solltest/Du spezielle Fragen an einen unserer Mitarbeiter oder unsere Mitarbeiterinnen haben klicken Sie, klickst Du bitte hier.

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.