Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Kinder

Marburg

Beratungsangebote für Kinder

Einzelberatung

Für Mädchen und Jungen im Alter ab 4 Jahren bieten wir Einzelberatungen - basierend auf der personzentrierten Spieltherapie - an.

Wenn Kinder spielen, geschieht eine ganze Menge! Was Kinder beschäftigt, wird nicht etwa in einem erwachsenen Sinne besprochen. Vielmehr nutzen Kinder das Medium Spiel und setzen in Szene, was sie seelische beschäftigt. Hier arbeiten sie eine Schwierigkeit, eine Bedrohung, eine Beziehungserfahrung, einen Wunsch oder ein Gefühl durch. Das Spiel hat für Kinder also fundamentale Bedeutung.

Wir als Berater/innen verrichten "Übersetzungsarbeit", versuchen zusammen mit dem Kind, die Bedeutung des Spiels zu verstehen. Wir greifen nicht zurechtweisend oder lenkend in die Spielhandlung ein, sondern fördern und begleiten durch unsere Spielteilnahme die Selbst/Entwicklung des Kindes.

Eine Einzelberatung dauert 50 Minuten und findet in der Regel einmal pro Woche statt.

Die Begleitgruppe

Neben den Einzelberatungen bieten wir alle drei Wochen altersspezifische Gruppen an. Zu diesen Gruppen werden alle teilnehmenden Kinder eingeladen.

Eine Teilnahme trägt dazu bei, dass Betroffene andere Kinder kennen lernen, die ebenfalls ähnliche Erfahrungen in ihren Familien machen/machten. So entsteht bei Kindern ein Bewusstsein dafür, sich über eigene Erlebnisse und Gefühle austauschen sowie eigene Bedürfnisse haben zu dürfen. Weiterhin werden psychoedukative kindgerechte Informationen vermittelt, um die Zusammenhänge einer Sucht und deren Auswirkungen auf die Familie und ihre Mitglieder zu verstehen. Dabei entdecken Kinder, dass sie an der familiären Situation nicht Schuld sind, was sie wesentlich entlastet.

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.