Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Beratungsstelle der Diakonie

Suchtberatung und Behandlungsstelle Blaues Kreuz

Die Suchtberatungs- und ambulante Behandlungsstelle ist ein Kompetenzzentrum Sucht mit den Schwerpunkten Suchtprävention, –beratung, –vermittlung und –nachsorge. Es befindet sich im gleichen Gebäude wie das Blaues Cafe - Georg-Schumann-Str. 172.

Die Leistungen sind

  • Beratung von suchtgefährdeten Menschen, einen risikofreien Umgang mit Suchtmitteln wiederzufinden.
  • Hilfe für suchtkranke Menschen beim Ausstieg aus der Sucht und Begleitung beim Leben in zufriedener Abstinenz und in Freiheit von Suchtmitteln.
  • Unterstützung von Angehörigen, einen angemessenen Umgang mit den Betroffenen und sich selbst zu finden.
  • Dazu steht ein Team von Suchttherapeuten, Psychologen und einer Ärztin in unserer Einrichtung zur Verfügung.
  • Beratung zu allen stoffgebundenen Süchten (Alkohol, Drogen, Tabak, Medikamente) und vermitteln geeignete Angebote im Bereich der Verhaltenssüchte (Glücksspiel, Kaufsucht, Essstörungen, Onlinesucht u.a.)

Träger des Angebotes und der Einrichtung ist das Diakonische Werk Innere Mission Leipzig e.V.

Kontakt
Suchtberatungs- und Behandlungsstelle Blaues KreuzGeorg-Schumann-Straße 172 / Eingang Nernststraße04159 Leipzig
Telefon: 0341/926570
Telefax: 0341/9265790

E-Mail-Kontakt

Weitere Informationen zur Diakonie Leipzig finden Sie hier.

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.