Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Veranstaltung

Zurück zur Übersicht

71911 Weiterbildung zur ehrenamtlichen Arbeit mit Angehörigen von Menschen mit einer Suchterkrankung (Block 4)

Beginn: 06.09.2019
Ende: 08.09.2019
Ort: 57299 Burbach

Veranstaltungs-Nr. 71911

Die Weiterbildung besteht 5 Blöcke jeweils von Fr-Nachmittag bis So-Mittag (2 volle Tage)

Eingeladen sind ehrenamtlich Mitarbeitende in der Suchtkrankenhilfe, Menschen mit einer Suchtmittelabhängigkeit und mindestens zweijähriger Abstinenz, Angehörige von Suchtkranken und alle Interessierten.

Leitung: Judith Ortmann, u. a.

Kosten: EZ: 50 € / DZ: 30 € -geförderter Preis- / Mindestteilnehmerzahl: 15

Einstieg in jedem Block möglich. 

Veranstaltungsbeginn: 18:00 Uhr mit dem Abendessen
Veranstaltungsende: ca. 13:00 Uhr nach dem Mittagessen

Anmeldung:
bis vier Wochen vor Beginn des Seminars möglich; (bei der Vergabe der begrenzt vorhandenen Einzelzimmer wird das Eingangsdatum der Anmeldungen berücksichtigt) und weitere Informationen bei:

Alexander Fischer - Bürozeiten: Mo, Di, Do 9:00h -12:30h, 13:00h-17:00h
Blaues Kreuz in Deutschland e. V., Schubertstraße 41, 42289 Wuppertal
Tel: 0202/62003-41, Fax: 0202/62003-81, E-Mail: bildung(a)blaues-kreuz.de
Veranstalter: Blaues Kreuz in Deutschland e. V., Schubertstraße 41, 42289 Wuppertal

Gefördert durch das EBW Westfalen/Lippe (NRW). Die Evangelische Erwachsenenbildung des Blauen Kreuz in Deutschland e.V. ist Teil des Ev. Erwachsenenbildungswerkes Westfalen und Lippe e.V., einer nach Weiterbildungsgesetz NRW anerkannten und geförderten Einrichtung der Weiterbildung.



Zurück zur Übersicht