Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Veranstaltung

Zurück zur Übersicht

72004 Die Gruppe als Lebensraum – eine Fortbildung für langjährige Gruppenleitende

Beginn: 28.02.2020
Ende: 01.03.2020
Ort: 57299 Burbach

Veranstaltungs-Nr. 72004

Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter sind Woche für Woche gefordert und übernehmen Verantwortung für die Suchtselbsthilfegruppen vor Ort. Sie sind fast immer zur Stelle, investieren Zeit, Kraft und Energie. Oft bleibt im Alltag wenig Zeit, die eigene Arbeit und die persönliche Motivation anzuschauen und zu reflektieren. In diesem Seminar wollen wir uns über Freud und Leid dieses Ehrenamtes austauschen, uns ermutigen und stärken und neue Impulse von der Themenzentrierten Interaktion (TZI) für unsere Arbeit mitnehmen.

Leitung/Referenten: Andrea Schmidt und Winfried Brügge

Kosten: EZ: 50 € / DZ: 30 € -geförderter Preis

Mindestteilnehmerzahl: 14

Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr mit dem Kaffeetrinken
Veranstaltungsende: ca. 13:00 Uhr nach dem Mittagessen

Anmeldung:
bis zum 08.11.2019 möglich; (bei der Vergabe der begrenzt vorhandenen Einzelzimmer wird das Eingangsdatum der Anmeldungen berücksichtigt) und weitere Informationen bei:
Alexander Fischer - Bürozeiten: Mo, Di, Do 9:00h -12:30h, 13:00h-17:00h
Blaues Kreuz in Deutschland e. V., Schubertstraße 41, 42289 Wuppertal
Tel: 0202/62003-41, Fax: 0202/62003-81, E-Mail: bildung@blaues-kreuz.de
Veranstalter: Blaues Kreuz in Deutschland e. V., Schubertstraße 41, 42289 Wuppertal

Gefördert durch das EBW Westfalen/Lippe (NRW). Die Evangelische Erwachsenenbildung des Blauen Kreuz in Deutschland e.V. ist Teil des Ev. Erwachsenenbildungswerkes Westfalen und Lippe e.V., einer nach Weiterbildungsgesetz NRW anerkannten und geförderten Einrichtung der Weiterbildung.



Zurück zur Übersicht