Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Veranstaltung

Zurück zur Übersicht

Gefangen in den eigenen Vorurteilen: „Vergebung – der Weg in die Freiheit!“

Beginn: 12.02.2020
Ende: 16.02.2020
Ort: 26209 Hatten

Menschen erfahren in ihren Beziehungen so manche Verletzungen, die belasten und unfrei machen. Vergebung – eine Chance zum befreiten Leben.

Veranstaltungsform:               Besinnungstage

Veranstaltungsthema:            Gefangen in den eigenen Vorurteilen: „Vergebung – der Weg in die Freiheit!“

Zielgruppe(n):                          Suchtmittelabhängige und –gefährdete Menschen und deren Angehörige und alle Interessierte.

Veranstaltungszeit:                 13. – 16. Februar 2020

Veranstaltungsbeginn:           18 Uhr

Veranstaltungsende:              13 Uhr

Veranstaltungsort:                  Evang. Gästehäuser in Sandkrug/hatten

Leitung/Referenten:               Tjard Jacobs, Hinderk Troff, Wolfgang Meyer, Thomas Wendt

Gesamtpreis* DZ/Vollverpfl.:  DZ 125,00 €

Gesamtpreis* EZ/Vollverpfl.:  EZ 145,00 €

Anmeldung/Informationen:    Bis zum 01.02.2020 bei Tjard Jacobs, Gartenweg 3a, 26427 Neuharlingersiel; tjard.jacobs@blaues-kreuz.de

Veranstalter:                            Blaues Kreuz in Deutschland e.V. Landesverband Niedersachsen


Zurück zur Übersicht