Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Veranstaltung

Zurück zur Übersicht

Grundinformation: Internetabhängigkeiten | P2425

Beginn: 05.02.2024
Ende:

Veranstaltungsnr.: P2425

Seit Januar 2022 hat die Weltgesundheitsorganisation „risikantes Computerspielen“ und „abhängiges Computerspielen“, sowie „zwanghaftes Sexualverhalten“ in ihre „Internationale Klassifikation der Krankheiten (ICD-11)“ aufgenommen. In diesem Seminar werden grundlegende Informationen zu Mediensucht vermittelt und reflektiert.

Nach diesem Seminar…

…kennen Sie die Hauptformen internetabhängigen Verhaltens,
…kennen Sie die suchtfördernden Eigenschaften von Spielen, Social Media und Pornografie,
…kennen Sie Kriterien, die unkritische Internetnutzung von süchtigem Internetkonsum unterscheiden.

Dieses Seminar ist richtig für …

Menschen mit einer Suchterkrankung, Angehörige, ehrenamtlich Mitarbeitende in der Suchthilfe und weitere Interessierte.

Dieses Seminar kann auch als Modul zur Erlangung des Zertifikats „Grundausbildung für die freiwillige Mitarbeit in der Suchthilfe“ angerechnet werden.

Die Veranstaltung wird in Bild und Ton aufgezeichnet und kann vom Veranstalter nachfolgend vervielfältigt, sowie veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären die Teilnehmenden ihr Einverständnis mit der Aufzeichnung/Fotoaufnahme.

Leitung: Lukas Schülbe und Frank Meier
Kosten: 30 €
Beginn: 5.2.2024, 18:00 Uhr
Ende: 5.2.2024, 20:30 Uhr

Die Einwählinformation für dieses Online-Seminar wird nach Anmeldung verschickt.

Veranstalter:

Blaues Kreuz in Deutschland e. V.
Schubertstr. 41
42289 Wuppertal

Gefördert durch die eEFB Westfalen/Lippe. Die Evangelische Erwachsenenbildung des Blauen Kreuz in Deutschland e.V. ist Teil der ev. Erwachsenen- und Familienbildung Westfalen und Lippe e.V., einer nach Weiterbildungsgesetz NRW anerkannten und geförderten Einrichtung der Weiterbildung



Zurück zur Übersicht