Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Über uns

Biberach

Selbsthilfeangebot in Biberach

Wir informieren über den Umgang mit Abhängigen, auch wird schon mal ein Abhängiger zur Behandlung an Fachkliniken weitervermittelt. Im Anschluss übernimmt das Blaue Kreuz die Langzeitbetreuung.

Daneben werden mit den Ehepartnern und Familien Gespräche geführt. Die Gruppenarbeit soll dabei über die Sucht informieren, gleichzeitig Gedankenaustausch und Nachsorgehilfe bieten. Das Ziel, den Abhängigen in ein suchtmittelfreies Leben zu begleiten, bedeutet natürlich auch, die Sinnfrage des Lebens zu stellen. In den Motivations- und Begegnungsgruppen lernen auch

die Angehörigen, wie sie sich ihren kranken Familienmitgliedern gegenüber zu verhalten haben, da sich Erlebniswelt, Sozialverhalten und körperliche Verfassung der Süchtigen ändert. All dies möchte man bei der Betreuung mit ins Kalkül ziehen: Bibelgespräche und wöchentliche Sonntagsstunden erweitern das Gebiet für die Suchenden.

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.