Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Das große Such(T)spiel

Wuppertal

Das Such(T)Spiel für klare Köpfe ist ein Such- und Wissensspiel. Mit 52 Bildpaaren und 52 erklärenden Impulskarten werden Bilder, Begriffe und Wissen aus der Sucht- und Drogenhilfe entdeckt.

Das Spiel richtet sich an alle, die Spaß am Spielen haben und sich dem Thema Sucht nähern wollen. Es kann als suchtpräventive Arbeitshilfe mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Spielvariationen verstanden werden. 

Das Such(T)Spiel ermöglicht es, Begriffe und Phänomene aus der Sucht- und Drogenhilfe zu erklären und die damit verbundenen Phantasien und Vorurteile ins Gespräch zu bringen. Zudem spricht es Angehörige und Betroffenen an, die dabei sind, sich mit ihrer persönlichen Geschichte auseinanderzusetzen. 

Entwickelt wurde das Spiel von einem Team aus Betroffenen und Fachkräften. So flossen praktische Erfahrungen und wissenschaftliche Erkenntnisse zusammen.
 
Mitgewirkt haben: Joachim Loos, Prof. Dr. Peter Olm,
Ina Rath und Gerd Rüggeberg. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.blaukreuz-verlag.de oder [hier]

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.