Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Landesverband

Sachsen

===============================================================================================

======================================================

Aus aktuellem Anlass

Liebe Gruppenbesucherinnen, liebe Gruppenbesucher, Mitglieder und Freunde,

mit rasanter Geschwindigkeit breitet sich das Coronavirus SARS-CoV-2 aus. Immer mehr Menschen erkranken, die Todeszahlen sind erschreckend hoch.

Ich richte diesbezüglich eine dringliche und herzliche Bitte an Euch.

DRINGENDE EMPFEHLUNG

Wir empfehlen allen Landes- und Kreisverbänden, allen Vereinen und Gruppen dringend, in der Zeit vom 14. Dezember 2020 bis 05. März 2021 auf die Durchführung jedweder Veranstaltungen, auch Gruppenstunden, zu verzichten.

Begründung:

Es ist zwar richtig, dass die Sucht-Selbsthilfe systemrelevant ist. Doch derzeit müssen die verschiedenen Gesundheitsgefährdungen abgewogen werden. Der Schutz vor einer schweren, langwierigen bzw. lebensbedrohlichen Erkrankung durch SARS-CoV-2 ist derzeit in Bezug auf die Durchführung von Veranstaltungen höher einzuschätzen als das Bedürfnis nach Gemeinschaft, Erfahrungsaustausch und gegenseitiger Ermutigung in einem abstinenten bzw. suchtfreien Leben. Diese Bedürfnisse bitten wir dringlichst nicht durch Präsenzveranstaltungen zu stillen, sondern durch Telefonate bzw. digitale Kontaktmöglichkeiten. Denn so sind diese Bedürfnisse zumindest vorübergehend alternativ stillbar.

Liebe Landes- und Kreisvorsitzenden,

bitte richtet diese dringliche Empfehlung – auch in Eurem Namen – an alle Vereine und Gruppen in Euren Landes- bzw. Kreisverbänden. Und bittet Ehrenamtliche, die Gruppenstunden in anderen Gruppen moderieren bzw. gestalten, ebenso hinter dieser dringenden Empfehlung zu stehen.

Ganz herzlichen Dank für Eure wertvolle Unterstützung!!!

Ich wünsche Euch ein erholsames und gesegnetes 3. Adventswochenende und eine bewahrte Zeit. Wir wollen gemeinsam Gott bitten, dass er uns führt und leitet – in allen Entscheidungen, in unserem Tun und Lassen.

In diesem Sinne grüße ich Euch ganz herzlich aus meinem Kellerbüro in Stollberg

Jürgen Naundorff
Leitung Hauptbereich Ideelles

Mitglied der erweiterten Geschäftsführung

Mobil: +49 152 02075721

Fax Büro Wuppertal: +49 202 62003 81

juergen.naundorffnoSpam@blaues-kreuz.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.