Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Landesverband

Sachsen

Liebe Freunde, liebe Besucher unserer Web Seite

 

Wir Menschen neigen dazu, uns Gedanken, ja Sorgen zu machen über die Zukunft. Aber sie liegt vor uns wie die bekannte Tabula rasa, eine unbeschriebene Tafel, wie ein weißes Blatt Papier. Keiner weiß, was Morgen und in den darauffolgenden Tagen darauf geschrieben wird. Das macht uns unsicher. Und Unsicherheit macht Angst. Deshalb möchten wir gerne wissen, was auf uns wartet, wenn schon nicht im Einzelnen, dann doch wenigstens im Großen und Ganzen.

Und so versuchen Menschen immer wieder, etwas über die Zukunft zu erfahren.

Deshalb sollte unser Lebensmotto sein

 

AN GOTTES SEGEN IST ALLES GELEGEN!

Segen bedeutet, dass uns von Gott her alles erdenklich Gute zugesagt und vermittelt wird, und von Gott zugesagter Segen erfüllt sich. Es geht nicht darum, dass unser Leben sorgen und Problemfrei verläuft.

 Auch als Gesegnete erleben wir Schwierigkeiten!

Mit Gottes Hilfe können wir Menschen Schwierigkeiten durchstehen, indem Wissen, dass wir auch in Kämpfen des Lebens bei Gott geborgen bleiben.
 

So geht mit Gottes Segen mutig durch euren Alltag. Sucht IHN, den Gott, der segnen will und lasst euch von IHM beschenken.
 

Und der Herr segne dich und behüte dich, der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und gebe dir Frieden.“ (4. Mose 6, 24 - 26)

 

Herzlichst Christiane Jenatschke

(Vorsitzende)
 

 

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.