Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Fachstelle Sucht

Hagen

Fachstelle Sucht Hagen

Aktuelle Information zu unserem Angebot aufgrund des Corona-Virus:

Bitte kommen Sie NICHT in die Beratungsstelle bei Erkältungssymptomen (Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Fieber) oder wenn Sie positiv auf Corona getestet wurden. 

- Termine sind nur nach telefonischer Terminabsprache möglich.

Bitte melden Sie sich für die Gruppenangebote unbedingt im Vorfeld telefonisch an, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist.

- Wir sind für telefonische Einzelgespräche zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montags 10:00-13:00h und 15:00-17:00h

Dienstags 10:00-13:00h

Mittwochs 10:00-13:00h und 15:00-17:00h

Donnerstags 10:00-13:00h und 15:00-17:00h

Freitags 10:00-13:00h

Unsere Mitarbeiterinnen arbeiten zeitweise von Zuhause. Aus diesem Grunde kann es passieren, dass Sie von einer unterdrückten Telefonnummer zurückgerufen werden.

Wir halten Sie gerne über die Homepage auf dem Laufenden. Bitte bleiben Sie gesund!

Wir beraten Frauen und Männer bei Fragen bezüglich Alkohol, Glücksspiel, Medikamente, und PC-Gebrauch.

Kostenlos und auf Wunsch anonym.

Zu uns kommen Menschen, die selbst betroffen sind oder mit Betroffenen in Kontakt stehen und sich über mögliche Hilfen informieren möchten.

Unser Angebot umfasst:

  • Informationen rund um das Thema "Abhängigkeit"
  • vertrauliche Beratung für Betroffene und Angehörige
  • Vermittlung (auch Antragstellung) in ein für Sie passendes Behandlungsangebot
  • Ambulante Nachsorge bei Abhängigkeitserkrankung
  • Vermittlung in Entgiftungen

 

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.