Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Selbsttest für Angehörige

Hagen

Diese Fragen können Ihnen helfen, wenn Sie nicht sicher sind, ob ein nahestehender Mensch ein Glücksspielproblem hat: 

  • Haben Sie den Verdacht, dass Ihr Partner oder Angehöriger zu viel spielt?
  • Haben Sie oft das Gefühl, dass er oder sie Ihnen etwas verheimlicht oder Sie sogar belügt?
  • Fehlt oft Geld im Haus oder auf dem Konto?
  • Fragt Ihr Angehöriger Sie oft um Geld?
  • Hat er keine Zeit und hält Termine nicht mehr ein? Ist er oft gereizt oder hat Stimmungsschwankungen?
  • Sind eventuell schon Gläubiger an Sie herangetreten oder hat sich Ihre Bank schon gemeldet?

Wenn Sie Fragen mit JA beantworten können ist es sehr wahrscheinlich, dass eine Glücksspielsucht vorliegt. Es ist in diesem Fall sinnvoll, sich beraten zu lassen.

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.