Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Wir über uns

Wir über uns

Der "Blaues Kreuz in Deutschland e.V." (BKD) ist ein christlicher Suchthilfeverband und sieht seinen Auftrag darin, Suchtkranken und Angehörigen zeitgemäß und kompetent zu helfen und einer Suchtentwicklung vorzubeugen.

Die Zukunft gestalten

Wir wirken in die Gesellschaft hinein, um zu einem breiteren Verständnis von Gesundheit und Lebensqualität beizutragen. Sozialen und gesellschaftlichen Veränderungen, die zu Benachteiligungen von Suchtkranken und ihren Angehörigen führen, begegnet das BKD entschlossen und kreativ. Als mildtätige Organisation arbeitet das BKD weiterhin auf der Grundlage unternehmerischer Erkenntnisse in Übereinstimmung mit den christlichen Werten.

Dabei wird es unterstützt durch ein gemeinsames äußeres Erscheinungsbild. Durch das Handeln und Verhalten seiner Mitglieder, seiner ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhält sich das BKD eine unverwechselbare Identität als christliche Suchthilfeorganisation.

Erklärung gegen Fremdenfeindlichkeit

Das Blaue Kreuz Memmingen e.V. erklärt unmissverständlich, dass fremdenfeindliche Äußerungen oder sonstige diskriminierende und herabwürdigende Handlungen innerhalb unseres Vereins und während unserer Veranstaltungen vom Blauen Kreuz nicht geduldet werden.

Maßstab unseres Denkens und Handelns ist unter anderem das Wort Gottes. Die Bibel bezeugt, dass alle Menschen mit gleicher Menschenwürde ausgestattet und gleich geachtet sind. Wir wenden uns daher entschieden gegen Ideologien, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft, ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechts oder sonstiger Eigenschaften das Lebensrecht beschneiden oder sie abwerten wollen.

Der Vorstand, alle Mitglieder und die Verantwortlichen des Blauen Kreuzes in Memmingen werden sich auch künftig dafür einsetzen, dass keine fremdenfeindlichen Tendenzen entstehen und dass Besucher unserer Veranstaltungen nicht verletzt, herabgewürdigt oder diffamiert werden.

In der Bibel steht in Lukas 10, Vers 27:
„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben aus deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft und mit deinem ganzen Verstand und deinen Nächsten wie dich selbst.“

 Für alle Mitglieder, Mitarbeiter und Vorstände