Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Vortrag Sucht und Depression Juli 2022

Frankfurt am Main

Sucht und Depression

Vortrag, Fragen und ins Gespräch kommen

Nach der ausgebuchten Veranstaltung im Februar 2020 und Corona, möchten wir Ihnen allen diese Veranstaltung nochmals anbieten.

Wann und wo: Am Samstag, den 9.7.2022 um 10h30 (Einlass ab 10h00) in der Freien Christen Gemeinde (FCG), Eckenheimer Landstr. 180, 60318 Frankfurt a.M., Grosser Saal

Referent Dr. med. Dietmar Seehuber, Chefarzt, Abteilung Sozialpsychiatrie, Suchtmedizin und Psychotherapie, Klinik Hohe Mark

Herr Dr. Seehuber ist seit 1999 Chefarzt der Klinik Hohe Mark in Frankfurt und hat sich auf die Behandlung von Suchtkrankheiten und psychischen Krankheiten spezialisiert. Herr Dr. Seehuber ist ein international anerkannter und geschätzter Spezialist im Bereich der Suchtkrankheiten und Depressionen.
In der Veranstaltung wird Dr. Seehuber über Suchtkrankheiten und Depression, sowie die Zusammenhänge zwischen beiden Krankheitsbildern sprechen. Er wird uns einen Einblick in mögliche Therapieformen, sowie Medikamente für beide Krankheitsbilder und deren Wechselwirkung geben.

Danach bleibt Zeit für Fragen und Gespräche.

Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze bitten wir um Anmeldung unter frankfurt@blaues-kreuz.com. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für Getränke und Snacks und Kekse ist gesorgt.

ÖPNV für Besucher: U5 Richtung Preungesheim, Haltestelle Deutsche Nationalbibliothek

Wir streamen den Vortrag ab 10h30 bis ca. 13h00 auf Zoom (wobei wir keine Besucher zeigen und auch den Frageteil aufgrund des Datenschutzes nicht live senden). Sie können auch direkt im Browser teilnehmen und benötigen keine App oder eine Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie.

Download Flyer

Bitte verteilen Sie diese Information auch in Ihren Gruppen und Teams - wir freuen uns auf alle.

Jetzt downloaden | Bestellen

Direkter Eintrag in Ihren Kalender

Sie möchten Helfen?
Spenden Online. Schnell und sicher.