Blaues Kreuz Intern
Login-Bereich

Abbrechen

Ortsverein Würzburg

Würzburg

Termine im September

Das Blaue Kreuz startet wieder durch ...

Liebe Mitglieder und Besucher der Selbsthilfegruppen,

wir freuen uns sehr, denn wir können einige Selbsthilfegruppentreffen wieder in unseren Gruppenräumen stattfinden lassen, natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften und der
Abstandsregelung. Das heißt FFP2-Maskenpflicht und die Gruppentreffen dauern eine Stunde. Geimpfte bringen bitte ihren Impfpass mit. Eine Teilnahme an den Selbsthilfegruppentreffen ist nur mit telefonischer Voranmeldung bei den jeweiligen Gruppenverantwortlichen oder per E-Mail: wuerzburg@blaues-kreuz-bayern.de
möglich.

So, 05.09.2021 16:30 Uhr Sonntagsstunde in der Gnadenkirche:
Danziger Str. 10, 97072 Würzburg Sanderau, Pfr. Uwe Stradtner

So, 19.09.2021 16:30 Uhr Sonntagsstunde in der Gnadenkirche:
Danziger Str. 10, 97072 Würzburg Sanderau, Pfr. Uwe Stradtner

Die Sonntagsstunde am wird gleichzeitig auch über BlueMeeting angeboten! Einwahllink erhältlich über wuerzburg@blaues-kreuz-bayern.de

Mo, 20.09.2021 18:45 Uhr Mitarbeitertreffen in der Martin-Luther-Str. 5b

Mo, 27.09.2021 9.30 - 18.00 Uhr Blaues Kreuz Ortsverein und Blaukreuz-Zentrum Würzburg gemeinsam auf der Mainfranken Messe am Stand des Aktivbüros Halle 1


Haltet Abstand und bleibt gesund.

Herzliche Grüße

Der Vorstand des Ortsvereins Würzburg

Aktuelle Änderungen bringen wir auf unserer Homepage

wuerzburg@blaues-kreuz-bayern.de

Selbsthilfegruppen für Betroffene und Angehörige, Martin-Luther-Str. 5 b, 97072 Würzburg,

www.wuerzburg.blaues-kreuz.de/ov-wuerzburg,

telefonisch erreichbar über Blaukreuz-Zentrum Würzburg, Haugerring 8, 97070 Würzburg, Tel.: +49 931/35 90 52 20

Suchtprobleme? Hilfe ist möglich!

Willkommen beim Ortsverein des Blauen Kreuzes in Würzburg!

Selbsthilfe als erfolgreichen Weg aus der Sucht ist der Schwerpunkt unserer Arbeit. Ein breites Angebot an Gruppen bieten Begegnung, Austausch und Motivation für ein Leben ohne Alkohol. An unseren Selbsthilfegruppen können Sie auch ohne Terminvereinbarung teilnehmen. Unsere Einrichtung steht allen Menschen unabhängig von Konfession oder Nationalität offen. Die Mitarbeiter stehen unter Schweigepflicht. Die Gruppenteilnahme ist kostenlos.

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer zum downloaden