Hier können Sie sich die Seminare  ausdrucken

SHS | Suchthelferseminar

Grundausbildung zur freiwilligen Mitarbeit in der Suchtkrankenhilfe (Suchthelfer) nach GVS Standards mit Abschlusszertifikat.

Leitung: U. Liedholz Diplompädagoge | Suchttherapeut

6 Blockseminare (120 LE)

jeweils Samstag und Sonntag von 9.00 - 18.00 Uhr 

 Blaukreuz-Zentrum Schillerhöhe
 Brienzer Str.22, 13407 Berlin

 

2024

06. – 07. Januar

03. – 04. Februar

02. – 03. März (Abschluss)

--------------------------------------  

Neue Ausbildung   2024 

14. – 15. September

12. – 13. Oktober

16. – 17. November 

----------------------------------- 

2025

11. – 12. Januar

08. – 09. Februar

08. – 09. März (Abschluss)

--------------------------------------

ANMELDUNG

Frau Dagmar Schütze
Tel: 03322 - 8529280
Fax: 03322 - 8529280
d.schuetze@blaues-kreuz-bln-brb.de

Oder: Blaukreuz-Zentrum Schillerhöhe
Brienzer Str.22, 13407 Berlin
Tel.: 030-692 74 30
FAX: 030-612 84 875

   

FES | Fortbildungsseminar für ehrenamtliche Suchtkrankenhelfer

Referent: U. Liedholz Diplompädagoge, Suchttherapeut

17. / 18. August 2024

Sa. 9.00 Uhr - 18.00 Uhr

So. 9.00 Uhr - 13.00 Uhr

 Blaukreuz-Zentrum Schillerhöhe Brienzer Str. 22 13407 Berlin

Thema: „Praxis der Helferarbeit“ Die Erfahrungen und Probleme der Helferarbeit können eingebracht werden und gemeinsam fachlich bearbeitet werden.

Teilnehmerbetrag: 35,00 € (inkl. Getränke und Snacks)

Bitte den Seminarbeitrag unbedingt bis 1. August 2024 !!! Bitte bei der Überweisung angeben: FES und der oder die Namen FES | Fortbildungsseminar für ehrenamtliche Suchtkrankenhelfer 

Kontoverbindung: Blaues Kreuz LV Berlin-Brandenburg

BIC: GENODED1DKD IBAN: DE93 3506 0190 1088 7512 60

   

WBS | Weiterbildungsseminar für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen Berlin-Brandenburg

Referent: : BKD Seminarreferent

27. – 29. September 2024

Ankunft ab 15.30 Uhr

Beginn: 18 Uhr mit dem Abendessen in der Mensa

Bildungszentrum Elstal Eduard-Scheve-Allee 3a 14641 Wustermark OT Elstal

Thema: Praxisbegleitung/Herausforderungen in der Suchtselbsthilfe

Hier: „Liebe mutig leben"

Teilnehmerbeiträge: Doppelzimmer: 65 € p.P. inkl. Beköstigung

Einzelzimmerzuschlag: 15 € inkl. Beköstigung

Tagesgäste: 35 € Gebühr & Verpflegung

Bitte den Seminarbeitrag unbedingt ab 01.01.2024 bis 20. August 2024 überweisen. Für die Quartiersicherung

Bitte bei der Überweisung angeben: WBS und der oder die Namen DZ ( Doppelzimmer) oder EZ ( Einzelzimmer)

Kontoverbindung: Blaues Kreuz LV Berlin-Brandenburg

BIC: GENODED1DKD IBAN: DE93 3506 0190 1088 7512 60

Sie möchten helfen?
Spenden Sie online. Schnell und sicher.